• Warenkorb (0 Artikel)

Microsoft SPLA

Info- & Bestellhotline

Bei Fragen zu Produkten,
Bestellungen oder anderen
Anfragen, erreichen Sie uns
unter der kostenlosen Hotline
0800 233 466.

SPLA - Die Monatskarte für Microsoft-Produkte

Durch SPLA (Service Provider License Agreement) ist Zelos Austria in der Lage, Ihnen ausgewählte Microsoft Produkte nicht nur zu verkaufen, sondern ganz einfach zu vermieten. Profitieren Sie von Top-Produkten, die Sie jedoch nicht kaufen müssen.

Die Vorteile und Merkmale von SPLA

- Keine bwz. äußerst geringe Einstiegkosten.
- Nutzungsrecht, das die Nutzung der Software für einen Monat erlaubt.
- Vertrag zwischen Microsoft und Service Provider.
- Monatliche Fixpreise erleichtern Kalkulationen.
- Flexible User und Prozessor Lizenzierung.
- Inklusive Software Assurance (SA).
- Auch auf Basis einer virtuellen Servertechnologie (Hosted Server).

Anwendungsbeispiel

Benötigt werden für acht freiberufliche Mitarbeiter kurzfristig ein Terminalserver, acht Terminalserverlizenzen, mit acht Office 2007 Professional und acht VisualStudio.net Lizenzen.

Die Dauer des Projektes wird ca. sechs Monate betragen und eventuell verlängert werden. Die maximale Dauer des Projektes ist auf zwei Jahre begrenzt.

Unternehmensziele

- Sicherstellen der Zahlungsfähigkeit
- Rechtlich einwandfreie Lizenzierung
- Direkter Einsatz der Freiberufler - keine dauerhaften Beschaffungs - und Entscheidungsprozesse
- Steuerersparnis

Die Lösung

Die notwendigen Softwareprodukte werden für acht User auf Monatsbasis mit der Möglichkeiten zur kurzfristigen Verlängerung gemietet. Selbst bei einer Verlängerung des Projektes über die geplanten zwei Jahre hinaus, sind die Mietkosten geringer als beim Kauf der notwendigen Produkte.

Durch das Mieten der für den Projekterfolg notendigen Software können alle Unternehmensziele erreicht werden.

Sie möchten weitere Informationen?


Über unser Kontaktformular können Sie bequem und einfach mit uns in Kontakt treten.